Seit 1983 präsentieren sich die deutschen Bundesländer anlässlich der jährlichen Generalversammlung der DHK Österreich in Wien. Die Delegationen der Länder werden vom jeweiligen  Ministerpräsidenten bzw. Regierenden Bürgermeister angeführt, der meistens auch politische Gespräche in Wien führt und zu einem Abend seines Landes einlädt, bei dem er die Festrede hält.